Printmedien übersetzen

Sind Sie in naher Zukunft auf eine internationale Messe eingeladen oder möchten Sie im Ausland Geschäfte machen? Dann ist es sinnvoll Ihre Printmedien in weitere Sprachen übersetzen zu lassen, um möglichst viele potenzielle Kunden zu erreichen. Eine Übersetzung Ihres Druckmaterials, egal ob Flyer, Broschüre, Poster oder Visitenkarte, ermöglicht Ihnen Geschäfte in anderen Ländern, in denen die deutsche Sprache nicht gesprochen oder verstanden wird.

Wir achten beim Übersetzen auf typographische Besonderheiten wie Trennungsregeln, landesspezifische Regelungen bei Maßeinheiten und Zahlen, Interpunktionen und Anführungszeichen beim Fremdsprachensatz. Agenturen oder Druckereien beherrschen die meisten Fremdsprachen oft nicht. Beim Setzen des Dokuments werden weder die sprachlichen Besonderheiten, noch die Anpassung an das ursprüngliche Layout beachtet.

Um dem vorzubeugen, ist es sinnvoll, das fertiggestellte und gesetzte Dokument durch das Übersetzungsunternehmen noch einmal prüfen und lektorieren zu lassen. Der Übersetzer prüft den Text noch einmal auf die richtige Kürzung, die korrekte Silbentrennung, auf die Vollständigkeit des Textes und passt gegebenenfalls die Übersetzung an das Layout an.

Wir haben die Fähigkeit, sowohl den Text als auch das grafische Layout Ihrer Dokumente zu bearbeiten. Durch diese finale DTP-Bearbeitung durch das Übersetzungsunternehmen spart sich das Unternehmen eine zusätzliche Korrekturschleife und damit Kosten und Zeit.

Printmedien übersetzen für die folgenden Sprachen und mehr

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beantworten wir diese telefonisch oder online:

  • 0391 99 03 74 22
  • info@sprachen-express.de

Über das Formular können Sie ein Angebot für Redaktionsservice im Bereich "Printmedien übersetzen" anfordern:

   Hier direkt anfordern!